Welche Daten werden verarbeitet?

Daten von Kunden – natürliche Personen: Vorname, Nachname, Serie und Nummer des Ausweisdokuments, Telefonnummer, E-Mail-Adresse (im Folgenden – Daten).

Pflichten des für die Datenverarbeitung der SIA “Melnsilkrasts” VERANTWORTLICHEN

Wenn die SIA „Melnsilkrasts“ (der Campingplatz “Melnsils“) Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, sind wir der Datenverarbeiter und dafür verantwortlich, dass die personenbezogenen Daten rechtmäßig, transparent und sicher, sowie in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz verarbeitet werden.

Datenverarbeitung

Die Daten sind in den Leistungsverträgen und in dem Buchungsprogramm erfasst. Den Zugriff auf das Programm haben nur Mitarbeiter des Unternehmens Der Zugang ist durch ein sicheres Passwort geschützt.
Um die berechtigten Interessen des Unternehmens zu verwirklichen, unter Beachtung von der Grundrechte und Freiheiten der betroffenen Person, können die Daten an Dritte zum Inkasso weitergegeben werden.
Wenn die Daten für andere Zwecke verarbeitet werden, ist die vorherige Zustimmung der natürlichen Person – der betroffenen Person – zur Verarbeitung der Daten erforderlich.
Die erhobenen personenbezogenen Daten werden nicht außerhalb der Europäischen Union übermittelt.

Zwecke der Verarbeitung

SIA „Melnsilkrasts“ erfasst personenbezogene Daten für die Bearbeitung von Campingreservierungen, die Pflege der Kundendatenbank und für Marketingzwecke („Zweck“). Der Zweck kann das Posten von Daten an SIA „Melnsilkrasts“ und andere Webressourcen von Drittanbietern im Besitz von SIA „Melnsilkrasts“ und die Veröffentlichung von Marketingmaterialien umfassen. Die von uns gesammelten persönlichen Daten werden ausschließlich von SIA „Melnsilkrasts“ verwendet.

Aufbewahrung personenbezogener Daten

Um den Zweck zu erreichen, für den SIA „Melnsilkrasts“ Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, wird SIA „Melnsilkrasts“ die personenbezogene Daten für einen Zeitraum, der den Allgemeinen Bedingungen von SIA „Melnsilkrasts“ oder den Bedingungen von Webressourcen Dritter entspricht, speichern.
Sie haben das Recht auf eine Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, indem Sie einen sogenannten Registerauszug anfordern. Dies ist einmal jährlich kostenlos möglich. Sie haben auch das Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder Widerruf Ihrer Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit und daraus nachfolgende Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke für die Zukunft. Sie haben das Recht, Beschwerde gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei einer nationalen Aufsichtsbehörde einzulegen.

Offenlegung der Daten

Die Daten können den Strafverfolgungsbehörden auf Antrag eines zuständigen nationalen Beamten übermittelt werden.

Datenschutzbeauftragter

Zu weiteren Fragen zum Thema Verarbeitung personenbezogener Daten von SIA „Melnsilkrasts“, Ihre personenbezogenen Daten oder Anfragestellung, wenden Sie bitte unter die E-Mail-Adresse info@melnsils.lv an uns.

 

 

 

COOKIE-ERKLÄRUNG
Diese Webseite verwendet die Web-Browser-Cookies – kleine Textdateien, die beim Öffnen der Webseite auf dem Browser Ihres Computers oder Ihres Mobilgeräts gespeichert werden.
Erfahren Sie mehr!